SV Grafenwöhr KegelnSV Grafenwöhr Kegeln

News 2021

Informationen zum 100-Jährigen Jubiläum des BSKV im Jahr 2022

14.06.2021 (BSKV e.V.)
100-Jahre-BSKV-Veröffentlichung


BSKV-Presseschau: Ausgabe 1 – Januar bis Mai 2021

19.05.2021 (BSKV e.V.)
Die erste BSKV-Presseschau ist online und kann unter folgendem Link abgerufen werden: BSKV-Presseschau-Ausgabe-1


Kegeln stirbt aus – oder doch nicht?

15.05.2021 (BSKV e.V.)
Uwe Rupprecht von Fortuna Neukirchen will mit Klischees aufräumen. Der neue BSKV-Referent nimmt die Vereine in die Pflicht.
Heutiger Artikel in der Mittelbayerischen Zeitung über unseren Referenten für Mitgliedbetreuung Uwe Rupprecht.


Presseschau des BSKV

11.05.2021 (BSKV e.V.)
Wie bereits im digitalen Austausch zwischen Euch und dem BSKV-Präsidium angekündigt, möchten wir – ähnlich wie im DKBC – eine BSKV-Presseschau ins Leben rufen, um der lokalen Berichterstattungen über unseren Sport eine größere Reichweite zu ermöglichen.

Bitte sendet Eure Zeitungsartikel etc. per E-Mail an vizepraesident-oeffentlichkeit@bskv.de
Bis zum Saisonstart im September 2021 wird die BSKV-Presseschau in unregelmäßigen Abständen – je nach Menge Eurer Einsendungen – erscheinen. Ab September planen wir eine monatliche Veröffentlichung.

Alles Gute und bleibt gesund!
Das Präsidium des BSKV


Lockerungen und Erleichterungen ab dem 7. Mai 2021

10.05.2021 (F.H.)
Nach der schwierigen Zeit der letzten Wochen und Monate geben nun die von der Staatsregierung, beschlossenen Lockerungen Anlass zu leichtem Optimismus für den organisierten Sport.

In diesem Zusammenhang sei nochmals darauf hinzuweisen, dass Kegeln und Bowling zu den kontaktfreien Individualsportarten im Indoor-Bereich zählen.

[UPDATE]* Das Schreiben des BSKV e.V. steht hier als Download zur Verfügung.

* In der letzten Version hatte sich leider ein kleiner Fehler eingeschlichen. Hier die korrekte Version.


Nachbericht Informationsaustausch Mitgliedergewinnung

08.05.2021 (BSKV e.V.)
Am gestrigen Freitag (7. Mai 2021) fand der erste digitale Informationsaustausch zur Mitgliedergewinnung statt.

Unser Referent für Mitgliederbetreuung Uwe Rupprecht stellte zunächst die aktuelle Mitgliederentwicklung sowie einige Gedankenspiele in einer Präsentation dar, bevor viele Wege der Mitgliedergewinnung aufgezeigt wurden. Im anschließenden Austausch entstand ein rege und vor allem gewinnbringende Diskussion zwischen den rund 70 Teilnehmern, die ihre Erfahrungen, Tipps und aktuelle Eindrücke an das Plenum weitergaben. Nach knapp 2,5 Stunden intensiven Austauschs endete diese erste gelungene Veranstaltung. In einem Punkt waren sich dabei alle einig: Aufgeben ist keine Option!
Für das große Interesse möchten wir uns herzlich bedanken und hoffen, euch einige neue Impulse mitgegeben zu haben. Auch wir haben neue Ideen von euch erhalten, die wir in nächster Zeit bestmöglich umsetzen wollen.
Die Präsentation zur Veranstaltung findet ihr unter:
www.bskv.de/ressorts/mitgliederbetreuung/
Wenn ihr noch weitere Ideen oder Fragen habt, schreibt gerne eine E-Mail an mitgliederbetreuung@bskv.de
Alles Gute, bleibt gesund und hoffentlich bis bald auf der Kegelbahn!


Nils Deichner zum DKBC-Vizepräsidenten kooptiert

06.05.2021 (DKBC e.V.)
Auf der Präsidiumssitzung am 03. Mai 2021 wurde Nils Deichner (LV Bayern) zum DKBC-Vizepräsidenten kooptiert. Des Weiteren wurden für das Referat Beauftragter der Selbstständigen Bahnabnehmer Guido Müller (LV Sachsen-Anhalt) und als dessen Stellvertreter Christian Schmidt (LV Brandenburg) einstimmig berufen.

Präsidiumsmitteilung vom 6. Mai 2021


Informationsaustausch zu den Planungen der Saison 2021/2022

03.05.2021 (BSKV e.V.)
Der BSKV hat am 2. Mai die Bezirkssportwarte zu einem Informationsaustausch zur weiteren Planung der Saison 2021/2022 eingeladen – der Situation entsprechend wieder virtuell.

Hierbei wurden folgende Punkte bereits festgelegt (Änderungen aufgrund der dynamischen Pandemie-Entwicklungen sind nicht auszuschließen):
Der Saisonbeginn 2021/2022 wird – anders als in der letzten Saison – in Bayern nicht vom DKBC-Saisonstart abweichen. Vorgelagert soll die Bayerische Meisterschaft Tandem stattfinden (erstes Septemberwochenende 2021).
Des Weiteren wird in der Saison 2021/2022 nicht von der ursprünglichen Sportordnung abgewichen. Dies bedeutet, dass die Saison 2021/2022 nach den normalen Auf- und Abstiegsregelungen durchgeführt wird.

Wichtig: Die Meldung der Mannschaften muss, wie jede Saison, ganz normal erfolgen. Eine Meldung zur Saison 2020/2021 ist daher nicht automatisch für die neue Saison gültig.
Der Meldeschluss wird auf 23. Juli 2021 verschoben. Damit soll den Klubs ermöglicht werden, ihre ggf. nötigen Spielersitzungen in Präsenz durchzuführen. Die Spielpläne werden im Nachgang erstellt und werden daher in dieser Saison etwas später als sonst zur Verfügung gestellt.

Der BSKV hat bereits im Jahr 2020 die gesamten Gebühren für die Sportwinner-Lizenzen übernommen. Das werden wir auch in diesem Jahr wieder tun. Damit entlasten wir pro Jahr knapp 80 Spielleiter und über 600 am Spielbetrieb teilnehmende Klubs. Außerdem wird der BSKV in der Saison 2021/2022 von allen Mannschaften auf Verbandsebene keine Startgebühren verlangen und trägt die Kosten seiner Spielleiter. Die Bezirke werden in ihrer Zuständigkeit ebenfalls Angebote unterbreiten, wie Vereine und Klubs entlastet werden können.

Informationen zu weiteren Terminen:
Die Ligatage werden aufgrund des späteren Meldeschlusses auf den 27. (Süd) und 28. August (Nord) verlegt. Diese finden entweder rein virtuell oder hybrid statt. Hybrid heißt, die Veranstaltungen finden in Präsenz statt, werden aber zusätzlich online übertragen.

Zusätzlich wird es am 21. August und am 3. September jeweils eine Schulung zum neuen Spielrecht im BSKV geben. Diese finden rein virtuell statt.

Zum Schluss noch ein Hinweis auf den Termin am 7. Mai „Informationsaustausch zur Mitgliedergewinnung – was plant der BSKV? Was kann der Verein/Klub machen?“ hingewiesen werden. Anmeldungen per E-Mail an vizepraesident-oeffentlichkeit@bskv.de werden noch angenommen.

Alles Gute und bleibt gesund!
Das Präsidium des BSKV


Entwicklung Mitgliederzahlen im BSKV

25.04.2021 (BSKV e.V.)
Im ersten digitalen Treffen der Mitglieder mit dem BSKV-Präsidium am 16. April 2021 wurde unter anderem die Frage gestellt, wie sich die Corona-Pandemie auf die Mitgliederentwicklung ausgewirkt hat. Der BSKV hat im vergangenen Jahr knapp 1.000 Mitglieder verloren, wobei dieser negative Trend den Verband schon die letzten Jahre begleitet, wie die beigefügte Grafik zeigt.

Die rückläufige Entwicklung der letzten Jahre ist nicht nur im Verband spürbar, sondern auch in unseren Vereinen und Klubs. Sie sollte keinesfalls nur registriert werden, sondern uns alle zum Nachdenken bewegen, was dagegen getan werden kann. Der BSKV möchte daher gemeinsam mit seinen Vereinen und Klubs nach Lösungen suchen!
Uwe Rupprecht hat im Sommer 2020 das neu geschaffene Referat Mitgliederbetreuung im BSKV übernommen und möchte die Vereine und Klubs bei der Mitgliedergewinnung unterstützen.
Daher soll an dieser Stelle nochmals an den Termin „Informationsaustausch zur Mitgliedergewinnung – was plant der BSKV? Was kann der Verein/Klub machen?“ am 7. Mai, 19 Uhr erinnert werden. Das Treffen findet digital statt.
Anmeldungen bitte bis 30. April per E-Mail an vizepraesident-oeffentlichkeit@bskv.de
Alles Gute und bleibt gesund!
Das Präsidium des BSKV


Digitaler Informationsaustausch zur Mitgliedergewinnung

18.04.2021 (BSKV e.V.)
Nächster Termin mit unserem Referenten für Mitgliederbetreuung, Uwe Rupprecht: Informationsaustausch zur Mitgliedergewinnung – was plant der BSKV? Was kann der Verein/Club machen?

Termin: 7. Mai, 19:00 Uhr.
Anmeldungen bitte per E-Mail bis 30. April an vizepraesident-oeffentlichkeit@bskv.de senden.
Wir freuen uns, wenn ihr uns bereits im Vorfeld Ideen oder eure Maßnahmen zur Mitgliedergewinnung ebenfalls per E-Mail zukommen lasst.
Alles Gute und bleibt gesund!


Nachbericht: Informationsaustausch zwischen dem BSKV und Mitgliedern

17.04.2021 (BSKV e.V.)
Am 16. April 2021 fand der erste digitale Austausch des BSKV-Präsidiums und der Geschäftsstelle mit den Mitgliedern statt. Über 30 Teilnehmer sind der Einladung gefolgt. Unter anderem wurden die Themen Saisonstart und digitale Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten für Übungsleiter/Schiedsrichter näher besprochen. Außerdem stand für alle Teilnehmer fest, dass wir für unsere Jugend – sobald dies wieder möglich ist – schnellstmöglich Wettkampfmöglichkeiten bieten müssen.

Für das Interesse möchten wir uns bei euch bedanken und hoffen, eure Fragen und Anliegen konnten alle beantwortet werden.
Besonders bedanken möchten wir uns für die vielen Anregungen, die wir von euch bekommen haben und werden versuchen, diese so weit wie möglich umzusetzen.
Wenn ihr noch Anmerkungen/Fragen/Verbesserungsvorschläge zur Veranstaltung habt, schreibt gerne eine E-Mail an vizepraesident-oeffentlichkeit@bskv.de
An dieser Stelle möchten wir auf den nächsten Termin mit unserem Referenten für Mitgliederbetreuung, Uwe Rupprecht, hinweisen:
* Informationsaustausch zur Mitgliedergewinnung – was plant der BSKV? Was kann der Verein/Club machen? *
Termin: 7. Mai, 19:00 Uhr.
Anmeldungen bitte wieder per E-Mail bis 30. April an vizepraesident-oeffentlichkeit@bskv.de senden.
Wir freuen uns, wenn ihr uns bereits im Vorfeld Ideen oder Maßnahmen zur Mitgliedergewinnung ebenfalls per E-Mail zukommen lasst.

Alles Gute und bleibt gesund!
Das Präsidium des BSKV


Stellungnahme des DKBC-Präsidiums

07.04.2021
Hier auch auf der Seite des DKBC nachzulesen

Schönes Osterfest

02.04.2021
Wir wünschen allen Besuchern, Keglerinnen und Keglern samt Familien ein schönes Osterfest. Bleibt gesund!

Hier könnt ihr unserem Kanal beitreten:
t.me/svgrafenwoehrkegeln

Wir danken unseren Partnern:
#enjoysushi #autogierling #dhpsteuergw

Foto: Frank HolsteFoto: fh

Informationsaustausch zwischen dem BSKV und Mitgliedern

20.03.2021 (BSKV e.V.)
Liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden,

der Spiel- und Trainingsbetrieb ruht leider weiterhin.
Wir, das Präsidium des BSKV, der Geschäftsstellenleiter und unser Referent für Mitgliederbetreuung, möchten diese Zeit dennoch nutzen und bieten euch in diesem Zuge die Möglichkeit, sich mit uns in Verbindung zu bringen.

Geplant sind zwei (oder drei) Online-Meetings. Im ersten Meeting werden euch das Präsidium und die Geschäftsstelle für eure Fragen und Anregungen gerne zur Verfügung stehen. Je nach Anzahl eurer Fragen wird es hier ggf. noch einen zweiten Termin geben.
Im zweiten Meeting steht die Arbeit der Klubs im Vordergrund. In dieser Diskussionsrunde stellt sich unser Referent für Mitgliederbetreuung Uwe Rupprecht vor, um den gemeinsamen Erfahrungsaustausch zu ermöglichen. Das Thema: „Mitgliederbindung und Mitgliedergewinnung ist gar nicht so schwer“.
Der erste Termin mit dem Präsidium und der Geschäftsstelle wird am Freitag, den 16. April um 19 Uhr stattfinden (Dauer ca. eine Stunde).
Wir würden euch bitten, eure Fragen und Anliegen vorab per Mail bis 9. April an vizepraesident-oeffentlichkeit@bskv.de zu senden. Es wird aber natürlich auch die Möglichkeit geben, während der Veranstaltung Fragen zu stellen.
Auch für die Anmeldung zur Veranstaltung bitte eine Mail an vizepraesident-oeffentlichkeit@bskv.de
Den zweiten Termin der Diskussionsrunde geben wir rechtzeitig bekannt.

Alles Gute und bleibt gesund!
Das Präsidium des BSKV


Keine weiteren Öffnungen in Bayern ab 22. März

19.03.2021 (BSKV e.V.)
Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat gestern (18. März 2021) bekannt gegeben, dass bis auf Weiteres das Einvernehmen zu Öffnungsschritten nach § 27 BayIfSMV vom bayerischen Gesundheitsministerium nicht erteilt wird; es sind zunächst die Beratungen der Bundeskanzlerin und der Regierungschefinnen und -chefs der Länder am 22.03.2021 abzuwarten.

Daher ist das Handlungs- und Hygienekonzept des BSKV in seiner letzten Version nicht mehr gültig!
Wir bitten, dies zu beachten!

Mit sportlichen Grüßen
Bleibt gesund!
Das Präsidium des BSKV


Mögliche Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs ab 22. März

12.03.2021 (BSKV e.V.)
Die Staatsregierung hat am 4. März 2021 beschlossen, ab 8. März 2021 die Wiederaufnahme des Sportbetriebs zu ermöglichen. Voraussetzung dafür sind die Einhaltung der 12. Bay. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung, das Rahmenhygienekonzept Sport (neu erstellt ab 22. März 2021) sowie die Schutz- und Hygienekonzepte der Vereine – und natürlich der Inzidenzwert.

Aus diesem Grund hat der BSKV sein Handlungs- und Hygienekonzept ebenfalls angepasst.
Wir möchten noch einmal ausdrücklich darauf hinweisen, dass dieses Handlungs- und Hygienekonzept nur eine Richtlinie und Empfehlung auf Grund der Beschlüsse der Bayerischen Staatsregierung ist. Abweichungen davon sind mit der zuständigen Behörde (Sportamt, Ordnungsamt etc.) abzuklären.
Mit sportlichen Grüßen
Bleibt gesund!
Das Präsidium des BSKV


Bundesanzeiger Verlag

22.02.2021 (BSKV e.V.)
Der Bundesanzeiger Verlag verschickt derzeit Gebührenbescheide für die Führung des Transparenzregisters.

Für eingetragene, gemeinnützige Vereine besteht nunmehr die Möglichkeit, auf Antrag eine Befreiung von der Gebührenpflicht zu erlangen. Wird der Antrag im Laufe eines begonnenen Gebührenjahres gestellt, gilt die Befreiung für das gesamte Gebührenjahr. Eine rückwirkende Befreiung für vor dem Jahr der Antragstellung liegende Gebührenjahre ist allerdings nicht möglich.
Unter dem Link www.blsv.de/blsv/vereinsservice/vereinsberatung/info-center sind alle Informationen nachzulesen und als PDF herunterzuladen.
Alles Gute und bleibt gesund!


Erinnerung Kegelbahnverzeichnis

20.02.2021 (BSKV e.V.)
Viele Vereine und Clubs haben sich bereits in das BSKV-Kegelbahnverzeichnis eintragen lassen. Wenn ihr auch noch dabei sein möchtet, findet ihr das Schreiben und die Zustimmungserklärung auf unserer Homepage. Ausfüllen – Abschicken – Fertig

Als Ansprechpartner muss nicht zwingend ein Vereinsfunktionär aufgeführt werden, vor allem dann nicht, wenn sich der Wirt selbst um die Vermietung der Bahnen kümmert (dann bitte auch ihn unterschreiben lassen).
Die Zustimmungserklärung bitte händisch unterschreiben und als Foto/PDF zusammen mit einem Bild der Anlage an mitgliederbetreuung@bskv.de schicken.
Alles Gute und bleibt gesund!


Vorstellung der neuen Mitgliederverwaltung

12.02.2021 (BSKV e.V.)
Bei der heutigen Online-Veranstaltung mit 72 Teilnehmern hat Geschäftsstellenleiter Roland Schiffner das neue Mitgliederverwaltungssystem des BSKV vorgestellt.

Wir – das Präsidium des BSKV – hoffen, die Teilnehmer konnten einiges aus der Veranstaltung mitnehmen. Gerne auch Feedback an vizepraesident-oeffentlichkeit@bskv.de

** Für diejenigen Vereine, die heute nicht teilnehmen konnten: **
Am Freitag, den 19. Februar um 18 Uhr findet nochmals ein Termin statt. Zur Anmeldung bitte eine E-Mail an vizepraesident-oeffentlichkeit@bskv.de schicken.
Alles Gute und bleibt gesund!


Hinweis für alle Vereine im BSKV

01.02.2021 (BSKV e.V.)
Am 12. und 19. Februar (jeweils um 18 Uhr) findet eine Online-Schulung für die neue Mitgliederverwaltung statt.
Um teilzunehmen, bitte eine E-Mail an vizepraesident-oeffentlichkeit@bskv.de mit dem gewünschten Termin (12. oder 18. Februar) schreiben.
Der Zugangslink für den 12. und 19. Februar werden jeweils ein bis zwei Tage vorher verschickt.


Abbruch der Saison 2020/2021

11.01.2021
Aufgrund der Entwicklung der Pandemielage und nach nochmaliger Verlängerung des Lockdowns bis zum 31.01.2021 durch die Bundes- und Staatsregierung, hat der Gesamtvorstand des BSKV in Abstimmung mit dem Verbandssportausschuss folgenden, einstimmigen Beschluss gefasst:
Die Saison 2020/2021 wird im gesamten BSKV einschließlich seiner Untergliederungen mit sofortiger Wirkung ohne Wertung abgebrochen. Der Spielbetrieb wird in der Saison 2021/2022 neu gestartet.

Foto: BSKV e.V.